Startseite

Menu
P

Willkommen!

 
Im Ortsmuseum an der schützenswerten Kirchgasse 14, einem aus dem 19. Jahrhundert stammenden Bürgerhaus von Meilen, finden Sie im 2. Stock eine Orts- und Neolithikumbezogene Dauerausstellung und das Kabinett mit den Veduten von Jean Jacques Meyer. In den drei Räumen des 1. Stockes und im grossräumigen Keller mit Gewölbe und Ziegelboden finden regelmässig Wechselausstellungen von heimischen und auswärtigen Künstlern und Sammlern statt.
Öffnungszeiten  
Während den Wechselausstellungen:

Samstag und Sonntag, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Die Dauerausstellung im 2. Stock kann gleichzeitig besichtigt werden

Aktuell
 

 

Der Umbau ist vollendet! Seit November 2017 ist das Museum für die Öffentlichkeit wieder zugänglich. Während der Wechselausstellungen und nach Anfrage auf besonderen Wunsch können auch die neugestalteten Dauerausstellungen Alt Meilen - Geschichte und Geschichten, Burg Friedberg und Pfahlbauer im zweiten Stock besucht werden. Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch!
 

Wechselausstellung Vielfalt?                                                                                           Flyer

 

09.03. -  25.03.2018                                                                                   

Fotografienund Glasgravuren von Beatrice Roth, Zürich                        

Minimalistische Kunst von Albert Sidler, Meilen und Grasse (F)                                  

 

Vernissage: 9. März 2018, 18.00 Uhr

 

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Freitags 17.00 bis 20.00 Uhr

 

Samstags und Sonntags jeweils 14 - 17 Uhr

 

 

 

Demnächst  
Termin Titel Aussteller/-in
18. 05. - 17. 06. 2018 150 Jahre Turnen und Sport in Meilen

TV Meilen

 

22. 06. - 08. 07. 2018 500 Jahre Kirchturm Meilen Ref. Kirche Meilen
31. 08. - 23. 09. 2018

URKRAFT

Bilder, Steinarbeiten und skulpturale Steinarbeit

Marisa Frei-Noreña,  Romana Keller,  Nelly Truninger
26. 10. - 18. 11. 2018

DEFRAGMENTIERT

Textil, dreidimensionale Objekte

Michele Samter,

Pia Roth

23. 11. - 16. 12. 2018

NATUR + FANTASIE IN 2+3 DIMENSIONEN

 

Vittorio Basso,

David Pepe